Eigenschaften

Neigungsschalter der Baureihe HNSC-D

  • Hohe Auflösung und Genauigkeit.
  • Schaltausgang für positive und negative Abweichungen.
  • Robustes, einfach montierbares Metallgehäuse.
  • Geeignet für den industriellen Einsatz:
    – Gehäuseschutzart: IP67.
    – CE-Kennzeichen.
HNSC-D-02-vonSchrägOben

HNSC-D-01

Überwachung der X-Achse und der Y-Achse.
Verfügt auf jeder Achse über zwei Schaltpunkte:
1. Warnung: bei Erreichen des ersten Schaltpunktes schaltet ein digitaler Ausgang und signalisiert den Zusatnd „Warnung“.
2. Alarm: bei Erreichen des zweiten Schaltpunktes schaltet ein digitaler Ausgang und signalisiert den Zustand „Alarm“.
Jeder Schaltpunkt wird Symmetrisch bei positiver oder negativer Abweichung der Achse ausgelößt.
Alle Schaltpunkte können vom Kunden zwischen 0° und 45° eingestellt werden.
Unterscheidet nicht zwischen positiven und negativen Neigungen.

HNSC-D-02-vonSchrägOben

HNSC-D-02

Überwachung der X-Achse und der Y-Achse.
Alle Schaltpunkte können vom Kunden zwischen 0° und 45° eingestellt werden.
Jeder Schaltpunkt wird symmetrisch bei positiver oder negativer Abweichung der Achse ausgelößt.
Unterscheidet zwischen positiven und negativen Neigungsabweichungen.
Die Schaltwinkel sind symmetrisch zur Nulllage.

HNSC-D-03-vonSchrägOben

HNSC-D-03

Überwachung der x-Achse.
Der Schaltpunkte kann vom Kunden zwischen 0° und 45° eingestellt werden.
Unterscheidet zwischen positiven und negativen Neigungesabweichungen.
Die Schaltwinkel sind symmetrisch zur Nulllage.