Potentiometer

Vollelektronische Neigungsschalter stützen sich auf die MEMS Technologie (MEMS = Mikroelektromechanisches System). Hierbei wird mittels eines Mikrochips die Beschleunigung entlang einer ausgesuchten Achse gemessen. Dadurch lässt sich Neigung relativ zum Lot durch eine interne elektische Spannung darstellen. Diese wird weiterverarbeitet um schließlich die Ausgangssignale zu generieren.

Schalter mit MEMS-Technologie sind in zwei Baureihen erhältlich:

Baureihe HNSC-B: Neigungsschalter mit mittlerer Genauigkeit und fest eingestelltem Schaltwinkel nach Kundenvorgabe.

HNSC-B-08-BS-DC

Baureihe HNSC-D: Neigungsschalter mit voreingestelltem Schaltwinkel nach Kundenvorgabe. Der Schalter kann bei Bedarf vom Kunden vor Ort in der Applikation nachjustiert werden. Kundenspezifische Softwarevarianten sind erhältlich.

HNSC-D-03-vonSchrägOben